window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-138499676-2', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Was kostet ein Schwimmteich im eigenen Garten? | blauteich.de

Achtung - Bundesweit kann es derzeit zu Lieferverzögerungen seitens der Versanddienstleister kommen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis!

Qualitätspumpen »Made In Germany«
Schneller Versand
+49 6706 915 76 70 (Mo–Fr 9–17 Uhr)

Was kostet ein Schwimmteich im eigenen Garten?

Lesezeit: Minuten ( Wörter)

Ein Schwimmteich im eigenen Garten sorgt für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Es gibt keinen schöneren Ort für eine Erfrischung als eine eigene »Wellness-Oase der Ruhe«. Dabei kann das künstlich angelegte stehende Gewässer ein kleines Biotop für Pflanzen (Flora) und heimische Tiere (Fauna) wie Lurche, Wasserläufer, Frösche sowie eingesetzte Fische sein.

Kurz erklärt – wie bleibt ein Schwimmteich eigentlich sauber?

Der Badeteich ist im Gegensatz zum Swimmingpool ein ökologisches System. Dabei erfolgt die Aufbereitung des Wassers bzw. Regulierung der Nährstoffe über Sedimentation, die durch die beiden Zonen des Schwimmteiches entsteht: Innerhalb des Teiches unterscheidet man in die Schwimm- und die Regenerationszone. Die Schwimmzone wie der Name schon erahnen lässt, ist der Bereich für den Badespaß. Die Regenerationszone ist der mit Wasserpflanzen bestückte Raum, der zur Reinigung des beinhalteten Wassers dient.

Was beeinflusst die Kosten zum Bau eines Schwimmteiches?

Neben den Gegebenheiten des Naturpools wie Größe, Bauweise, Form, Bepflanzung etc. kommt es in erster Linie darauf an, ob man bei dem Schwimmteich selbst Hand anlegt oder ob man sich eher zurücklehnen möchte und diesen von einem Fachmann planen und umsetzen lässt. Also mit Eigenleistung oder »schlüsselfertige« Auftragsvergabe?

Dadurch ergeben sich große Unterschiede bei den Kosten. Fast ebenso wichtig ist die Gewährleistung. Ein professionelles Unternehmen setzt das gewünschte Projekt in einem gesteckten, kürzeren Zeitrahmen um und übernimmt natürlich die Verantwortung für die Qualität der Facharbeiten. Der Garten wird nach Fertigstellung der Anlage wieder in Ordnung gebracht und kann über den Erstellungszeitraum auf Wunsch auch weiterhin gepflegt und betreut werden.

Allerdings sollte man seine handwerklichen Qualitäten realistisch einschätzen. Und auf Basis dessen entscheiden, welche Teilleistungen man selbst übernehmen kann. Nur in vereinzelten Fällen und mit viel Erfahrung ist es ratsam den Teichbau in kompletter Eigenleistung zu übernehmen. Absolut sinnvoll ist es, sich mit dem Landschaftsgärtner ihres Vertrauens zusammen zu setzen und gemeinschaftlich unter der Beratung des Fachmannes das Konzept für den Gartenteich zu planen. Daraus resultieren die Materialkosten und der Arbeitsaufwand, der dann von der Fachfirma ausgeführt werden kann. Im gewünschten Rahmen kann der Auftraggeber die Eigenleistung erbringen.  

Die Kosten im Detail

Je nach Ausstattung und Größe des Naturschwimmteiches kann mit Quadratmeterpreisen zwischen 300–500,- € gerechnet werden. Der Grundstückbesitzer kann durch oben erwähnte Eigenleistung die Kosten für den Schwimmteich auf 150–250,- € pro qm reduzieren. Natürlich ist es eine schwierige Angelegenheit hier pauschal einen verbindlichen Gesamtpreis zu definieren. Denn dazu muss man die Gegebenheiten vor Ort kennen. Ist das Grundstück gut zugänglich für die großen Maschinen? Wie sind die Bodenbeschaffenheiten? Daher verstehen wir diese Angaben als Richtwerte für Ihre grobe Kostenplanung.

Grundsätzlich gibt es hier wieder zwei Ansätze, wie man bei der Kostenplanung eines Schwimmteiches vorgehen kann. Es gibt ein fest definiertes Maximalbudget und man versucht »das Beste« daraus zu erschaffen. Oder man hat seine festen Vorstellungen, d.h. die Umsetzung des Naturpools ist vorgegeben und daraus ergibt sich der Preis.

Wie groß sollte ein Schwimmteich mindestens sein?

Großer Schwimmteich
Wer ein großes Grundstück besitzt, hat natürlich die Möglichkeit einen ausschweifenden Schwimmteich zu kreieren.

Eine Fläche von mindestens 40 qm und eine Wassertiefe von mindestens 180 cm sollte ein Schwimmteich für einen natürlichen Badespaß und die Möglichkeit des Schwimmens haben. Naturpools mit kleinerer Wasseroberfläche wie z. B. 20 qm dienen dagegen eher der kleinen Abkühlung. Hier muss allerdings auf einen höheren Anteil der Regenerationszone geachtet werden – im besten Falle 1:1 zum Schwimmbereich.

Was braucht man für einen Schwimmteich? Ideen, Wünsche und Erwartungen

Verschaffen Sie sich Klarheit darüber, was sie sich von ihrem Schwimmteich erwarten. Am besten tragen sie alle Wünsche und Vorstellungen gemeinsam mit der ganzen Familie zusammen. Dabei gilt es auch entscheidende Fragen zu klären:

Es gibt geschmäcklerische Aspekte zu klären, sowie technische, logische Dinge, die es zu entscheiden gilt. Zum Beispiel kann man sich ein und die gleiche Frage unterschiedlich stellen: Welche Form soll der Teiche bekommen? Welche Form gefällt mir persönlich am besten, rein gestalterisch? Welche Form des Teiches wäre auf Grund der Gegebenheiten am sinnvollsten? Hier wird der Unterschied direkt klar. Manche Entscheidungen werden schon durch die Gegebenheiten vor Ort entschieden. Eine grundsätzliche Sache ist es herauszufinden, ob sie bereit sind Im Einklang mit der Natur und dementsprechend mit Kröten, Molchen und anderen Tieren ihre Zeit im Badeteich zu verbringen?

Welche Fragen sollten bei der Planung eines Schwimmteiches eine Rolle spielen?

  • Die Lage: Wo im Garten soll der Schwimmteich liegen? Muss man bei dem Gelände etwas beachten, wie z.B. geografisches Relief des Grundstücks (eben oder Hanglage)? Möchte ich, dass sich der Teich in der Sonne oder im Schatten befindet?
  • Die Größe: Wie groß soll der Schwimmteich werden? Dies wird über den eigenen Wunsch hinaus natürlich in erster Linie durch die zu Verfügung stehende Grundstücksfläche bestimmt?
  • Die Wasserqualität: Soll das Wasser klar wie in einem Pool sein oder darf es auch naturnah mit einer gelegentlichen Eintrübung sein?
  • Die Untergrundbeschaffenheit: Welche Gegebenheiten bietet der Boden des Grundstückes – Lehm, Sand, Kies oder sogar Gesteinsschichten im Erdreich?
  • Der Zugang: Wird der Zugang in den Schwimmteich über einen Steg, eine Leiter/Treppe, einem Strand oder vielleicht eine Kombination aus unterschiedlichen Möglichkeiten gelöst?
  • Das Drumherum: Wünschen sie sich einen Liegebereich, eine Brücke oder eine Terrasse direkt am Pool?
  • Die Bewohner: Welche Bepflanzung und welche Tieres sollen im und um den Naturteich ihren Platz finden?
  • Das Budget: Was darf der Schwimmteich kosten? Ist das Budget wichtiger oder die 100% Umsetzung der Wunschvorstellung ohne Kompromisse?
  • Die Sicherheit: Wie gewährleisten wir die Sicherheit von (Klein-)Kindern, Gästen und möglichen Haustieren?
  • Die Genehmigung: Braucht man eine Baugenehmigung? Am besten erkundigen Sie sich bei der zuständigen Baubehörde, da dies von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt ist.

Welche Eigenleistungen kann der Bauherr beim Bau des Schwimmteiches selbst übernehmen?

Grün- und Wasserpflanzen im Schwimmteich
Welche Grün- und Wasserpflanzen sich im und um den Teich wiederfinden, entscheidet natürlich jeder für sich.

In Abstimmung mit dem gewählten Garten- und Landschaftsbauer kann der Bauherr vorher definierte Eigenleistungen übernehmen, um die Gesamtkosten für die Umsetzung des Schwimmteiches zu reduzieren. Dabei gilt es sich wie bereits erwähnt nicht handwerklich zu überschätzen. Die Hauptpositionen bei der Umsetzung des Naturpools sind:

  • Erdarbeiten inklusive Abtransport oder die Verteilung auf dem Grundstück
  • Einkauf und Bepflanzung der Grün-/Wasserpflanzen inklusive Gestaltung der Uferzone
  • Teichfolie und deren Verarbeitung
  • Gestaltung und Wiederherstellung der Umgebung wie Natursteinmauern, Holzterrassen, Rasenflächen, etc.

Beispielkalkulation für die Kosten eines Schwimmteiches in Eigenleistung

Die nachfolgende Kalkulation ist ein unverbindliches Beispiel für die Umsetzungskosten eines 70 qm großen Schwimmteiches ohne separat gemauerte Schwimmzone.

Leistung oder MaterialKosten in €
Miete Minibagger für vier Tage 340,–
Miete Rüttelstampfer für zwei Tage 60,–
Vlies (300 g/m) für 120 qm (2,00 €/qm) 240,–
PVC-Folie (1,5 mm) 120 qm (10,00 €/qm) 1.200,–
20 t gewaschener Kies als Substrat inklusive Anfahrt 500,–
Baumaterial (Zement, Sand, Steine, etc.) 250,–
Wasserpflanzen Grundsortiment 50 Stück 150,–
Teichtechnik: einfaches Umwälzsystem mit Schachtpumpe, Skimmer, Partikelfilter, Dränage und Schlauchleitungen 1.300,–
Füllwasser, Erstbefüllung ohne Abwasserkosten 70,–
Gesamtkosten 4.110,–

Im direkten Vergleich hierzu würde bei einer kompletten Umsetzung durch einen professionellen Fachbetrieb der gleiche Schwimmteich mit einer Größe von 70 qm zum Preis von 300–500,- €/qm einen Gesamtpreis zwischen 21.000–35.000,– € ergeben.

Fazit

Beim Bau des Schwimmteiches gilt es sich im Vorfeld ordentlich von einem professionellen Garten- und Landschaftsbauer beraten zu lassen. Dadurch lassen sich grobe Fehler schon vorab erkennen. Je besser der Naturpool geplant ist, umso weniger Probleme macht das Teichwasser.

Am besten unterteilen Sie Ihr Großprojekt „Schwimmteich bauen“ in übersichtliche Einzelpositionen. Klären Sie mit der beauftragten Fachfirma, welche Teilaufgaben Sie in Eigenleistung übernehmen möchten und können. Definieren Sie hierbei auch das Timing, um Verzögerungen oder Probleme bei der Umsetzung zu vermeiden.

Wir wünschen viel Erfolg und langanhaltenden Spaß bei und nach der Umsetzung ihre einzigartigen Schwimmteiches!

Ihr blauteich.de Team


Ihre Vorteile

Qualitätspumpen Made In Germany

Qualitätspumpen »Made in Germany«

Die moderne Fertigung gewährleistet einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard der Produkte.

Weitere Infos
30 Tage Rückgaberecht

30 Tage Rückgaberecht

Völlig risikofrei bestellen. Nehmen Sie sich bis zu 30 Tage Zeit, die Ware ausgiebig zu begutachten.

Weitere Infos
Sichere Zahlungsarten

Sichere Zahlungsarten

Wählen Sie aus unseren sicheren Zahlungsmöglichkeiten die für Sie bequemste aus.

Weitere Infos

Wir helfen Ihnen weiter!

Telefon:
+49 6706 915 76 70

WhatsApp:
Chat hier starten!

E-Mail:
info@blauteich.de

Kontaktformular